VERANSTATLUNGEN 2022

CleanUptheMed 2022: Freiwillige säubern den Strand

Ökologische Bewegung Patras, Goethe-Zentrum Patras und Oceanus-Lab (Fachbereich Geologie der Universität Patras) organisieren die Aktion „Clean Up the Med 2022“, die am Samstag, den 14. Mai 2022 um 9:00 Uhr startet. Es geht dabei um die freiwillige Säuerung der Küste und die Erfassung und Quantifizierung von Müll, die mir Hilfe eines Auswertungsbogens erfolgt.

Die Strandaktion „Clean Up the Med 2022“ wird seit 1995 organisiert und möchte einen Beitrag zum Schutz des Mittelmeers leisten. 100 Organisationen in 16 Ländern nahmen an der Umweltbewusstseinskampagne im Rahmen gemeinsamer Aktionstage teil. Möglich wurde dies Dank verschiedener NGOs, Verbänden, Studenten, Freiwilligen, Forschern, öffentlichen und privaten Behörden, Tourismusagenturen und Bürgern, die an der Kampagne teilgenommen haben.

Die Organisatoren laden die Bewohner der Stadt und andere lokale Träger ein, die Aktion „Clean Up the Med 2022“ zu unterstützen, die diesmal am Strand von Patras neben der bemerkenswerten Gegend von Elos Agyia stattfindet.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN  

Wir

• haben eine wieder verwertbare Trinkflasche (keine Plastikflasche) und ein Snack mit

• tragen bequeme Kleidung, Hut, und feste Schuhe (wegen der Verletzungsgefahr keine Flip-Flops oder Sandalen)

• tragen eine Maske und Handschuhe und nehmen zudem ein Händedesinfektionsmittel mit

Zur Organisation der Aktion

  • Treffpunkt: 9:00 Uhr vor dem Eingang des Strandes
  • Bildung von Gruppen (5-7 Personen). Jede Gruppe erhält zwei Müllsäcke zur Mülltrennung. Eine Person ist verantwortlich für die Abfallregistrierungskarte.
  • Der Müll muss mit Hilfe des Auswertungsbogens ordnungsgemäß erfasst und qualifiziert werden (Menge, Art, Herkunft), damit die wissenschaftliche Auswertung vom Labor für Meeresgeologie und Physikalische Ozeanographie des Fachbereichs Geologie der Universität Patras korrekt erfolgen und zur weiteren Nutzung an die zuständigen internationalen Gremien weitergeleitet werden kann.
  • Erinnerungsphotos

Wir beachten die entsprechenden Gesundheits- und Sicherheitsfragen. Wir berühren keinen Müll mit bloßen Händen, Wir beugen Verletzungen vor, indem wir keine keine Gegenstände sammelt, die nicht eindeutig zugeordnet werden können,, oder die scharf sind.

Kommentare sind geschlossen.